STREIFZÜGE

10.01.2014 22:39

 

12. 02. 2014

Unser Chor

 

Es war wieder einmal ein erfrischender Januar in Ludwigsfeld, auch ohne Schnee.

Am Samstag, den 25.01. fand im Saal des „Jump – In“ zum zweiten mal ein Konzert des Ludwigsfelder Chor’s unter der Leitung von Florian Grünwald statt. Es war ein tolles Erlebnis in einem ausverkauften Haus. Der Einzug des Chor’s, mit den „Lu Town Drummers“ vorne weg, weckte auch die Letzten aus dem Winterschlaf. Als daraufhin kein Zweifel mehr an der Aufmerksamkeit des Publikum’s bestand, fing der Ludwigsfelder Chor mit seinem internationalen Programm an. Mit den passenden Accessoires zu den verschiedenen Liedern hat man auch Choreographisch mit gedacht, besonders auffällig waren die unterschiedliche Haarpracht und Haarfarben des Dirigenten. Nach der Pause gab es einen Gastauftritt der a- capella Gruppe „Lehrer haben Freizeit“ mit tollen Songs. Unterstützt wurde die Veranstaltung von den Ludwigsfelder Vereinen Kugel e.V., Iglu e.V. und dem Caritas. Ja, bei uns ist auch im Januar was los. Jetzt brauchen wir nur noch einen geeigneten Kultursaal mit genügend Platz für das Publikum. 

G.O. 

 

--------------------------------------------------------------------

09.01.2014
Ein neues Jahr in Ludwigsfeld

An den Fenstern, Balkonen und Terrassen wird die Weihnachtsbeleuchtung abmontiert, und die nadelnden Christbäume werden entsorgt. Wieder ist ein Jahr in Ludwigsfeld vergangen. Auch wenn sich einige Bewohner zu Weihnachten etwas Schnee gewünscht hätten, war es doch eine mit viel Weihnachtsstimmung durchzogene Zeit. Jeder eilte von einem Einkauf zum Nächsten, um noch rechtzeitig alles Notwendige für die große Familien – Weihnachtsfeier zu besorgen. Man hatte sich ja schon mit weihnachtlichen Weisen beim Nachbarschaftsadvent in die richtige Stimmung gebracht. Nach ein paar Tagen Ruhe ging es auch schon wieder weiter mit den Vorbereitungen zum traditionellen Silvestertreff am Onyxplatz. Ein zweites Mal wird das Zeltstandl aufgebaut und alles Notwendige vorbereitet. Endlich ist alles fertig, der Glühwein ist richtig temperiert, der Sekt steht bereit und die Musik läuft. Es ist 23:30 Uhr und die ersten Besucher versammeln sich um den „KUGEL – Stand“ um sich mit einem Becher Glühwein aufzuwärmen. Beim Countdown zum Neuen Jahr geht es ein bisschen hektisch zu, jeder möchte noch rechtzeitig ein Gläschen Sekt. Dann ist es soweit, die Raketen starten und alle umarmen sich, um sich ein gutes neues Jahr zu wünschen. Ja, das alte Jahr ist vorbei, das neue hat angefangen. Was wird es wohl bringen  ?

G.O.   

Kontakt

KUGEL - Kulturgemeinschaft Ludwigsfeld e.V. Opalstrasse 9, 80995 München, Germany Tel.: 089 / 78 79 37 31 Georgeolliver@aol.com